Die Kosten für das Therapiepaket hängen von der Dauer der Leihgabe und der Anzahl der Verbrauchsmaterialien ab. Die innovative Behandlung mit kaltem Plasma ist nachgewiesenermaßen hoch wirksam und effektiv und wird auch in vielen Kliniken, Praxen und Wundzentren bereits eingesetzt. Dennoch gibt es aktuell keine standardmäßige Erstattung durch die gesetzlichen Krankenkassen.

In Einzelfällen lässt sich dennoch eine Übernahme erreichen. Sprechen Sie uns gerne an – wir unterstützen Sie bei der Kommunikation mit Ihrer Kasse. Übrigens: Private Krankenkassen übernehmen die Kosten in vielen Fällen komplett. Sie können die Therapie für Zuhause nach Verordnung durch Ihren behandelnden Arzt jedoch auch selbst zahlen. Die Kosten für eine zwei-monatige Therapie belaufen sich auf 994,00 €. Auch in diesen Fällen beraten wir Sie gern.